Die Fachwartin Klara Roder konnte  23 interessierte Trainer, Übungsleiter und HelferInnen aus mehreren Vereinen des Bezirksschwimmverbandes Weser Ems sowie Hannover  beim Lehrgang „Wie lerne ich schwimmen?“ in Haren begrüßen.

Die Themen für den Lehrgang befassten sich  im ersten theoretischen Teil mit dem Stundenaufbau von Übungseinheiten mit Berücksichtigung der Altersstrukturen.

Ebenso wurden die am besten geeigneten  Orga-Formen für den Übungsleiter im Wasser besprochen.

 

Danach zeigte der Referent Johann Roder im Praxisteil die Möglichkeiten zum Erlernen der Erstschwimmarten auf. Alle Teilnehmer sollten selbst die Erfahrung zum Umsetzen in der Praxis machen. Hierbei ging es darum, dass alle Übungen systematisch aufeinander abgestimmt werden sollten.

Beginnend mit der Wasserbewältigung (Auftriebsübungen) und Teilbewegungen der  Arme bzw. Beine führten dann zur Ausführung der ganzen Lage in Kraul- und Brustschwimmen.

Die Teilnehmer „bewältigten“ dabei auch viele Strecken.

  • Wie lerne ich schwimmen II 09.02.2019 Haren-V1
  • DSC00213-V1
  • DSC00222-V1

  • DSC00247-V1
  • DSC00190-V1
  • DSC00253-V1

 

Nachmittags wurden die beiden Schwimmlagen Rücken- und Delphinschwimmen in der Theorie erläutert, um dann anschließend im Wasser umgesetzt zu werden.

Insbesondere die Grundbegriffe wie Delphinbeine/Hüftbewegungen und danach die Umsetzung in die ganze Lage mit den Armen machte den Teilnehmern viel Spaß !!!

Bei den einzelnen Schwimmlagen wurde natürlich viel Wert auf Gleiten, Tauchen, Atemübungen gelegt. Zum Schluss konnten alle ihr Können beim Erlernen des richtigen Starts zeigen.

 

Vielen Dank an die Helfer des SV Haren für die gute Organisation/Versorgung !