Am ersten Spieltag der Saison 2020 gab es für zahlreiche Zuschauer im Hallenbad Papenburg direkt das Duell Meister gegen Vizemeister aus der Vorsaison zu bestaunen. Der SC Neptun Cuxhaven wurde seiner Favoritenrolle in einem engen Duell gerecht und besiegte den PSV Oldenburg 14:13, wobei das erste Viertel klar an Neptun ging (5:1) und sich der PSV Oldenburg in der Folge stark wieder an den Widersacher rankämpfte.

Ihre zweiten Duelle gewannen der PSV und Neptun jeweils deutlich gegen den Bremischen SV (11:3) bzw Georgsmarienhütte (24:4) gewinnen. Die Gastgeber der WF Völlen/Papenburg bewiesen zweimal ihre Heimstärke und setzten sich gegen den BSV (15:10) und Hütte (15:12) durch. Dadurch übernehmen Cuxhaven und Papenburg die ersten beiden Plätze in der Tabelle.

   

Counter  

heute heute 98
GesternGestern119
WocheWoche876
MonatMonat1614
gesamtgesamt423907
höchster Besuchertag 12.03.2020 : 433
   
© Michael Speer für den Bezirksschwimmverband Weser-Ems