Breitensport

Das Interesse an diesem Lehrgang war so groß, dass bereits im März 2019 alle Plätze vergeben waren und ein Aufnahmestopp auf der homepage erfolgen musste.

27 Teilnehmer aus mehreren Bezirken konnte die Fachwartin Klara Roder zu dieser Fortbildung, die zur Verlängerung der Trainer C Leistungssport Schwimmen dient,  begrüßen.

Der Referent Johann Roder hatte sich ausgiebig mit der entsprechenden Literatur und den dazu passenden Videos vorbereitet. Anhand von Folien erklärte er den Teilnehmern den Ablauf zum Erlernen der einzelnen Schwimmstile und wie man dieses optimieren kann.

  • DSC00555-V1
  • DSC00544-V1
  • DSC00604-V1

  • DSC00588-V1
  • DSC00532-V1
  • DSC00638-V1


(Bilder: Klara Roder)

Schon lange geplant, aber nun gab es die besten Voraussetzungen für die Fachwartin Breitensport Klara Roder, den Lehrgang „Aquaball“ durchzuführen. 

Erst einmal mussten die geeignete Unterrichtsstätte sowie ein kompetenter Referent in Sachen Aquaball gefunden werden.

Da der TuS Pewsum unter Leitung von Jutta Schröder schon seit zwei Jahren Aquaball spielt und auch im März die Veranstaltung Aquaball-Champions-Tour mit Teilnehmer aus der ganzen Bundesrepublik ausgerichtet hat, konnte der Bezirk das Hallenbad mit seinem Hubboden als Veranstaltungsort „mieten“.

Als Referent erklärte sich Frank Küstermeier vom DSV bereit, in den hohen Norden zu kommen.

(Bild: Klara Roder)

Teilgenommen haben 16 Interessierte sowohl aus dem Bezirk WE als auch anderen Bezirken des LSN. Als Gäste hatten sich Michael Kropp, Vorsitzender BSV WE, sowie Wolfgang Lehrmann, DSV, der uns dann auch T-Shirts mit dem Emblem Aquaball spendierte.

Ein viel gefragtes Thema bei den Lehrgängen des BSV WE Breitensport ist das Anfängerschwimmen. Hier besteht ein großer Bedarf bei den Schwimmvereinen. Beim Lehrgang am 30. März 2019 nahmen daher wieder 25 Helfer/Übungsleiter und Trainer teil.

Der Referent Johann Roder bereitete die Teilnehmer anhand von Power Point Folien und kleinen Video-Clips auf die Praxisarbeit im Wasser vor. Im ersten Praxisteil in der Schwimmhalle mussten alle Teilnehmer sich in die Lage der Schwimmanfänger versetzen und alles, was Kinder lernen sollen, umsetzen. Es begann mit dem Bereich der Wassergewöhnung, hierzu gehören das Vertrautwerden mit dem Element Wasser durch Wasserfühlen, Spritzen, Atmung und Pusten ins Wasser – einfach mal „nass werden“.

  • DSC00354-V1
  • DSC00353-V1
  • DSC00364-V1

  • DSC00356-V1
  • DSC00369-V1
  • DSC00361-V1

   

Bezirkstag 21.03.2020  

Der nächste Bezirkstag des Bezirksschwimm-verbandes Weser-Ems e. V. findet am 21. März 2020  statt

Hier weiter Information

   

Newsletter  

Wählen sie den gewünschten Newsletter aus
Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten gemäß der Datenschutzerklärung gespeichert werden.
   

Newsletter  

Der Newsleter wurde neu angelegt. Aufgrund der Datenschutz- verordnung müssen sich leider alle Interssierte neu anmelden. Zur Anmeldung:

   

Counter  

heute heute 13
GesternGestern204
WocheWoche1121
MonatMonat4504
gesamtgesamt317598
höchster Besuchertag 28.05.2019 : 401
   
© Michael Speer für den Bezirksschwimmverband Weser-Ems